Abdichtungen Nähte + Leckagen

Sollte dein Trocki nicht mehr dicht sein, dann wird zunächst die Leckage mittels eines Dichtigkeitstests ermittelt.

Die Abdichtung erfolgt dann mit einem speziellen Urethane-Kleber, der in mehreren Schichten von Hand aufgetragen wird.

Diese Dichtmasse besitzt enorme Klebeigenschaften und bleibt flexibel - sie ist sogar bis zu einem gewissen Grad dehnbar und alterungsbeständig.

Zudem ist diese Art der Abdichtung mechanisch belastbar und beständig gegen Laugen und Lösungsmittel.

Die aktuellen Preise findest Du hier.