Trocki-Reißverschluss

Der Reißverschluss beim Trockentauchanzug ist das Herzstück eines jeden Anzuges und wird leider auch schnell zum Sorgenkind. Gasdichte Reißverschlüsse sind auf ihre Art empfindlich gegenüber gewissen Einflüssen und somit pflegebedürftig. So kann es sein, dass ein defekter Reißverschluss zum Totalschaden eines Trockentauchanzuges führt, wenn dieser schon etwas in die Jahre gekommen ist. 

Grundsätzlich kann man aber bei jedem Trocki den Reißverschluss austauschen. Die Kosten hierfür liegen bei ca. 350,- € bei einem Standard Front- oder Rücken-Reißverschluss (Preisliste). Dafür bekommt man noch keinen neuen Trocki.

Pflegetipps:

  • Knicke beim Transport vermeiden
  • Verunreinigungen wie Sand o.ä. vermeiden und ggf. nach Gebrauch reinigen. Hierzu mit Süßwasser auswaschen und nach Bedarf eine weiche Bürste verwenden
  • Regelmäßig nach Herstellerangaben fetten
  • Niemals mit Gewalt öffnen oder schliessen und darauf achten, dass nicht das Unterzieher Material mit eingeklemmt wird.

Das Einhalten dieser Pflegehinweise wird dazu beitragen, den Reißverschluss lange 'am Leben' zu erhalten.

Metallreissverschlüsse
Metallreissverschluß
Kunststoff Reissverschlüsse (TIZIP)